Als Einzelunternehmen Insolvenz anmelden

Herzlich Willkommen Foren Insolvenz Als Einzelunternehmen Insolvenz anmelden

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Jahre von Berater.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #2079
      Berater
      Verwalter

      Muss ich als Einzelunternehmen Insolvenz anmelden?

      Zur Frage der Insolvenzantragspflicht bei Einzelunternehmen

      Eine insolvenzrechtliche Antragspflicht (Insolvenzantragspflicht) besteht bei natürlichen Personen (Einzelunternehmen) zwar nicht, dennoch kann ein rechtzeitiger Insolvenzantrag sinnvoll sein, bspw. um vorläufigen Vollstreckungsschutz zu erlangen, um die Sanierungschancen im Insolvenzverfahren zu verbessern oder um einen weiteren Schaden der Gläubiger und die persönliche Haftung des Einzelunternehmers zu mindern.

      Als Einzelunternehmen Insolvenz anmelden, was ist zu beachten?

      Über das Vermögen eines Einzelunternehmens (den Inhaber des Einzelunternehmens als natürliche Person), kann auf Antrag das Insolvenz- und Restschuldbefreiungsverfahren  eröffnet werden.  Der Insolvenzantrag kann mit einem Antrag auf Stundung der Verfahrenskosten verbunden werden. Dadurch wird das Insolvenzverfahren auch dann eröffnet, wenn keine die Verfahrenskosten deckende Masse (Vermögen) vorhanden ist.

      Bereits mit der Insolvenzantrag sollte man sich Gedanken machen, wie es im eröffneten Insolvenzverfahren mit dem  Einzelunternehmen weiter gehen soll und kann. Dazu ist noch vor dem Insolvenzantrag eine persönliche Beratung zu empfehlen, insbesondere wenn es darum geht, das Einzelunternehmen mittels der Insolvenz zu sanieren oder weiterzuführen.

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.